Die Sonne ist der Stern, der der Erde am nächsten ist und das Zentrum des Sonnensystems bildet. Sie ist ein durchschnittlich großer Stern im äußeren Drittel der Milchstraße. Die Sonne ist ein Zwergstern (Gelber Zwerg), enthält 99,86 % der Masse des Sonnensystems und ihr Durchmesser ist mit 1,4 Millionen Kilometern etwa 109-mal so groß wie der unserer Erde.
Die ca. 4,57 Milliarden Jahre alte Sonne übertrifft 330.000-fach die Gesamtmasse der Erde, die im Volumen rund 1,3 Millionen Mal hineinpasst. Die mittlere Entfernung zur Erde beträgt ca. 150 Millionen Kilometer.

Die Oberfläche der Sonne zeigt eine wechselnde Zahl von Sonnenflecken, die in Zusammenhang mit starken Magnetfeldern stehen, diese Sonnenflecken werden neben weiteren Phänomenen als Sonnenaktivität bezeichnet. Hierzu zählen alle veränderlichen Eigenschaften der Sonne, die mit den Turbulenzen ihres extrem heißen Gases und laufenden Änderungen des Magnetfeldes zusammenhängen. Die Veränderungen können zyklischer (regelmäßig) oder unregelmäßiger Art sein. Die Sonnenaktivität zeigt sich am auffälligsten in wechselnder Häufigkeit der Sonnenflecken, was schon durch einfache Sonnenbeobachtung mit kleinen Teleskopen feststellbar ist.

Die Sonnenstrahlung ist eine der Grundvoraussetzungen für die Entwicklung des Lebens auf der Erde. Die Energie für die Sonnenstrahlung bezieht die Sonne aus der Fusion von Wasserstoff zu Helium.
Zudem gliedert der Himmelslauf der Sonne den Tag und das Jahr.

Die Leuchtkraft der Sonne beträgt 3,828*1026 Watt, sie strahlt damit pro Sekunde das 20.000-fache der Energie ab, was auf der Erde seit dem Jahr 1820 (Beginn der Industrialisierung) verbraucht hat. Auf die Erde entfällt, pro Quadratmeter im Jahresmittel, eine Leistung von 1368 Watt, was auch als Solarkonstante bezeichnet wird.

Die Sonne besteht aus schalenförmigen Zonen, die sich teilweise scharf abgrenzen lassen. Eine grobe Einteilung ist die Kernzone als Fusionsofen, die innere Atmosphäre bis zur sichtbaren Oberfläche und darüber die äußere Atmosphäre.

Lerne hier noch mehr über die Sonne: https://solarsystem.nasa.gov/solar-system/sun/overview/