lscpu Befehl

Der Befehl lscpu zeigt Informationen über die CPU Deines Raspberry Pi Computers an. Eine CPU(Central Processing Unit) besteht aus einem oder mehreren Prozessoren, die den größten Teil der Rechenleistung in einem Computer durchführt. Die CPU ist somit vergleichbar mit dem Motor in einem Automobil. In einem Auto ist es der Motor, der den Hauptanteil der Arbeit leistet. Das gleiche gilt für die CPU in einem Computer. Hier wirst Du lernen, wie Du Informationen über Deine CPU erhältst.

  1. Gib dazu folgenden Befehl ein:

lscpu

2. CPU Architekturbezeichnung: armv7l
3. Anzahl der Prozessorkerne (Cores): 4
4. Modellname: Cortex-A72
5. Maximal- und Minimalgeschwindigkeit der CPU

Wie Du hier siehst, hat eine CPU verschiedene Bau- und Leistungsmerkmale. Also auch wie bei Automotoren.

lscpu -e Befehl

Der Zusatz -e zeigt die gleichen Informationen in einem für uns besser lesbaren Format an. Beispiel:

  1. Gib folgenden Befehl ein:

lscpu -e

2. Hier sind die Informationen zur CPU.

Somit weißt Du also, was für eine CPU sich in Deinem Raspberry Pi Computer befindet und wie Du die Informationen zur CPU abfragen kannst.