lsusb Befehl

Der Befehl lsusb zeigt die USB-Geräte an, die mit dem Raspberry Pi verbunden sind. Falls zum Beispiel eine Maus, eine Tastatur und ein USB-Stick an den Raspberry Pi angeschlossen sind und Du Dir diese Geräte gerne anzeigen lassen möchtest, kannst Du dafür den Befehl lsusb verwenden. Ein Beispiel:

  1. Gib zunächst folgenden Befehl ein:

lsusb

2. Hier ist die Maus.
3. Dies ist der USB-Stick
4. Dies ist die Tastatur

Auf Deinem Computer werden Dir diese Geräte möglicherweise mit einem anderen Namen angezeigt, da es weltweit viele verschiedene Hersteller und Modellnamen für Maus-, Tastatur- und USB-Sticks gibt.

Angenommen Deine Tastatur funktioniert eines Tages nicht mehr und Du kannst Dir nicht erklären, woran es liegt. In dieser Situation solltest Du als erstes die verbundenen USB-Geräte mit dem Befehl lsusb prüfen, um zu sehen, ob das System die angeschlossene Tastatur noch erkennt oder nicht.