Drucker direkt über WiFi ansteuern

Moderne Multifunktions-Drucker haben eine WiFi- bzw. WLAN-Funktion. Das ist eine tolle Funktion. Zunächst musst in deinen Drucker die Funktion aktivieren. Du findest die Funktion entweder unter “Setup”, Netzwerk” oder LAN-Einrichtung”. Viele Drucker auch die WPS-Methode an. Dabei brauchst du nur eine achtstellige Zahl eingeben, die auf der Unterseite des Routers steht.

Wir verzichten an dieser Stelle auf die Erklärung der WiFi-Funktion im Drucker, weil es keine einheitliche Einstellungsmethode pro Drucker gibt. Am besten erklärst du das bereits beim Kauf des Druckers schon mit deinem Lieferanten.

Der Drucker muss mit dem gleichen WiFi verbunden sein wie die Computer, von den ausgedruckt werden soll. Sobald die WiFi-Funktion des Druckers aktiviert wurde, dann wird dieser Drucker an allen eingeloggten PC´s angezeigt. Der Ausdruck selbst erfolgt dann gleich wie im letzten Kapitel.

Drahtlos drucken und scannen per App

Es gibt auch eine einfache Möglichkeit, deine WiFi fähigen Drucker direkt vor einem Smartphone oder Tablett anzusteuern. Das funktioniert sowohl bei Apple als auch Android. Suche zunächst im Internet nach der richtigen App für deinen ausgewählten Drucker. Dann installierst du das entsprechende App von deinem Store auf dein mobiles Gerät. Oft gelingt erst, in der App direkt nach den Drucker zu suchen und diesen dann zu verwenden.

LAN-Drucker

Falls dein Drucker keine Drahtlosschnittstelle (Wifi) anbietet, dann kannst du deinen Drucker auch per LAN-Kabel als Netzwerkdrucker einrichten. Dazu musst du diesen mit einem WiFi-Router per Ethernet Kabel verbinden und den Drucker im PC zuweisen. Dein Drucker bekommt dabei eine IP-Adresse.